Der Renovierungsprofi Rainer Vogel
Der Renovierungsprofi Rainer Vogel

Silikon und Fugendichtungen

Alte, gerissene und verfärbte Silikon-Fugen in der Küche oder im Bad sehen sehr hässlich aus. Darüber hinaus können sie auch Gesundheitsgefährdend sein, wenn das Wasser durch die undichten Fugen dringt und sich dadurch Schimmel bildet. Weitere Folgeschäden sind auch möglich. Es ist also auf alle Fälle besser alte Silikonfugen frühzeitig zu erneuern..

 

Die Sanitär-Silikonfugen sind meistens auch mit einem chemischen Wirkstoff (Fungizid) versehen, der Pilze und Sporen abtöten soll. Manchmal wird statt Silikon auch Spritzacryl (Fugendichtung) zum Verfugen verwendet. Die Verarbeitung beider Wirkstoffe ist prinzipiell gleich. Silikon ist allerdings etwas elastischer und dehnfähiger. Es hält auch etwas länger als Acryl. Dafür lässt sich eine Fuge aus Acryl streichen, eine aus Silikon nicht.

 

Eines haben beide Dichtstoffe gemeinsam: Im Laufe der Zeit werden sowohl Acrylfugen als auch Silikonfugen brüchig, undicht und müssen erneuert werden. 

 

Diese Arbeit erledige ich gerne für Sie! Sprechen Sie mich an.

 

Hier finden Sie mich

Der Renovierungsprofi

Rainer Vogel
46117 Oberhausen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 0152- 23 24 74 68

Ich rufe Sie gerne zurück.

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Schauen Sie rein und lassen Sie sich von meinen Aktionen und Angeboten überraschen, es lohnt sich für Sie.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Der Renovierungsprofi Rainer Vogel